Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Einsätze der Ortsstelle Bischofshofen 2018

Vermisstensuche in Saalbach 21.04.2018 07.20 Uhr

Zu einer großangelegten Suchaktion wurden wir heute um 07.20 Uhr, alarmiert. Seit gestern Abend galt ein älterer demenzkranker Mann in Saalbach Hinterglemm als vermisst. Eine Suchaktion der örtlichen Einsatzkräfte von Bergrettung und Feuerwehr bis in die Nacht blieb erfolglos. Bei Tageslicht wurde die Suche wiederaufgenommen und die Einsatzkräfte von Bergrettung, Wasserrettung, Feuerwehr und Suchhunde alarmiert. [Weiterlesen]

Suchaktion in Dienten 12.04.2018 07.30 Uhr

Um 07. 30 Uhr, wurden wir zu einer Suchaktion in den Schwarzenbach und in der Dientner Ache alarmiert. Mit den Ortsstellen Wasserrettung Gastein, Wasser Rettung Pongau West 385, und Wasserrettung St Johann im Pongau wurde der Bereich abgesucht. Die vermisste Person konnte von Wasserrettern aufgefunden und vom Polizeihubschrauber geborgen werden. Ein Dank gilt allen beteiligten Einsatzorganisationen (Feuerwehr, First Responder, Bergrettung und Polizei) für die sehr professionelle Zusammenarbeit. [Weiterlesen]

27.03.2018 11:31 Uhr Personenbergung in Annaberg!

  Wir wurden von der RK Leitstelle zu einer Personenbergung nach Annaberg alarmiert. Eine Person war auf höhe des Lagerhaus in den Sulzbach gesürzt. Da die Person vor unserem Eintreffen von den Kräften der Freiwillige Feuerwehr Annaberg im Lammertal aus dem Bachbett geborgen werden konnte, wurde unsere Anfahrt mit dem TEF abgebrochen.                                                                                                                        Mannschaftsstärke: 6 Einsatzkräfte Fahrzeuge: TEF EInsatzleiter: OSL Gewolf M. [Weiterlesen]

27.01.2018 22:00 Uhr Suchaktion in St. Andrä im Lungau!

Um 22.00 Uhr, wurden wir gemeinsam mit der Wasserrettung Altenmarkt/Pg. von der Polizei zu einer Suchaktion in den Lungau alarmiert. in St. Andrä hat ein Polizeihund rutschspuren in die Taurach endeckt nachdem nach einer abgängigen Person gesucht wurde. Zur weiteren Suche im Bachlauf wurde die Wasserrettung angefordert. Während des Ausrückens wurde unser Einsatz abgebrochen, da die Person gefunden wurde. [Weiterlesen]

05.01.2018 12:39 Uhr Fahrzeug in der Salzach in Hallein!

Wir wurden gemeinsam mit der Ortsstelle Salzburg Stadt vom Roten Kreuz zu einem Einsatz nach Hallein alarmiert. Ein Fahrzeug stürzte im Bereich des Feuerwehrhaus Hallein in die Salzach und versank vor dem Kraftwerksbereich. Da sich glücklicherweise keine Personen im Fahrzeug befanden wurde unser Einsatz während der Anfahrt storniert. Die Fahrzeugbergung wurde in einem aufwendigem Taucheinsatz von der Feuerwehr Hallein durchgeführt. [Weiterlesen]