Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Taucheinsatz Mondsee 22.04.2018 18:40 Uhr

Am Sonntag wurde um 15 Uhr, über den Bezirkseinsatzleiter Flachgau Ost die Wasserrettung zu einer Suchaktion am Mondsee alarmiert. Die Ortsstellen Wasserrettung Mondsee und Wasserrettung Loibichl rückten daraufhin zum Einsatz aus. Als die Jacke der Person am Mondseeufer im Gemeindegebiet St. Lorenz nass aufgefunden wurde, wurde die Suche im Wasser ausgeweitet.

Die Taucher des gesamten Landesverbands Salzburg wurden zum Mondsee alarm...iert. Die OS Bischofshofen rückte mit dem MTF-A und dem Tauchanhänger sowie 8 Einsatzkräfte (3 Taucher) aus.

Am Einsatzort wurden unsere Rettungsschwimmer zu einer Suchkette im Uferbereich eingeteilt. Das MTF-A wurde als Einsatzleitung für die Wasserrettung stationiert. Unsere Taucher bereiteten sich auf den Einsatz vor. Um ca. 21.30 Uhr, konnte eine Tauchsuchkette bestehend aus Tauchern der Ortsstellen Wasserrettung St Johann im Pongau, Wasser Rettung Pongau West 385 und Bischofshofen die Person in 8 Metern Tiefe orten und bergen.

Um 00.00 Uhr, war der Einsatz nach der Geräteversorgung in unserer Zeugstätte beendet.

Es war für uns der zweite Einsatz an diesem Wochenende.

 

Im Einsatz OS Bischofshofen:

MTF-A, Tauchanhänger

8 Einsatzkräfte / EL Bischofshofen OSL Gewolf Markus