Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Fortsetzung Sucheinsatz Bischofshofen 17.06.2021 07.00 Uhr

Heute um 07.00 Uhr setzten wir den Sucheinsatz im Rückstaubereich des KW Kreuzbergmaut nach der vermissten Person fort.

Mit dem A-Boot und Rettungsschwimmern wurde die Salzach abgesucht. Gegen 10.00 Uhr wurde die Suche vorerst unterbrochen. 

Um 16.23 Uhr wurden wir von der Leitstelle erneut alarmiert, da Passanten kurz unterhalb des Kraftwerk Kreuzbergmaut eine Person glaubten in der Salzach treiben zu sehen. Sofort rückten wir mit dem MFT-A und dem A-Boot nach Immlau aus und führten eine Suchfahrt durch. Diese wurde um 17.00 Uhr abgebrochen.

 

 

 

 

Um 18.00 Uhr wurde der Einsatz geplant und Systematisch fortgesetzt.