Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Fortführung Sucheinsatz im Goldeggersee 21.07.2021

Den ganzen Tag über untertützten wir die Wasserrettung Pongau West 385 bei der Vermisstensuche im Goldeggersee mit Tauchern und dem Motorschlauchboot.

Am späten Nachmittag verstärkten wir die Mannschaft auf 15 Einsatzkräfte und 6 Taucher unserer Ortsstelle. Auch das A-Boot kam zum Einsatz. Mit Einbruch der Dunkelheit wurde der Einsatz abgebrochen.

Zum Einsatz kamen wieder mehrere Ortsstellen der Wasserrettung, die Tauchgruppe Nord, die ASBÖ Wasserrettung Zell am See, sowie die Feuerwehr für Absperr und Beleuchtungsmaßnahmen.