Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

 

19.02.2019 Ausbildungsthema: Digitalfunk / Alarmübung Eisrettung

Übungsleiter: Gewolf H jun.

 

Heute fand unser zweiter Übungsabend 2019 statt. Im Schulungsraum wurden vom OSL die wichtigsten Infos zum Thema BOS Funk und die Bedienung der Geräte geschult. Hauptaugenmerk wurde auf das Handling gelegt. Um 19.45 Uhr wurden wir zu einer unangekündigten Einsatzübung an den Baggersee im Freizeitgelände alarmiert. Es wurden Hilfeschrei von der Eisfläche gemeldet. Zwei Minuten nach alarmeingang rückte das TEF aus. Eine Minute später folgte das MTF -A und Quad. Am Übungsort wurde eine im Eis eingebrochene Person in der Seemitte vorgefunden. Die Personenrettung wurde durch die Mannschaft des TEF vorgenommen. Die Einsatzkräfte vom MTF erhielten vom Einsatzleiter den Auftrag die Einsatzstelle zu beleuchten und nach einer weiteren Person zu suchen, welche aber abgebrochen werden konnte.
Nach 25 Minuten konnte das Übungsziel erreicht werden und die OS Bischofshofen rückte wieder ein.

Solche unangekündigten Einsatzübungen eignen sich hervorragend um einen reibungslosen Einsatzablauf zu üben und Entscheidungen in Echtzeit zu treffen.
18 Einsatzkräfte standen im Übungseinsatz.

 

22.01.2019 Ausbildungsthema: Rettungsschwimmen

Übungsleiter: Gewolf M

 

 

An diesem Dienstag sind wir mit dem ersten Übungsabend des Jahres in das neue Ausbildungsjahr gestartet. Im Sportbecken der Therme Amadé wurden die Transportgriffe und Rettungsgriffe für Rettungsschwimmer geübt.