Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

22.11.2011

      Ausbildungsthema: Jahresabschlussübung                                                                                  Bischofshofen    

Manschaftsstärke:19                                                                                                                                                                             Übungsleiter:OSL

Am 22.11.2011 fand der letzte Übungsabend für das Jahr 2011 auf dem Programm. Dies wurde genutzt um eine Alarmübung durchzuführen. Um 19.10 Uhr wurde die Ortsstelle Bischofshofen von der Leitstelle Pongau mit der Durchsage: „Übungsbefehl für die Wasserrettung Bischofshofen vermisste Person im Bereich Erzstraße Gau Schießstand!“  alarmiert. 18 Einsatzkräfte rückten mit zwei Fahrzeugen nach Mitterberghütten aus. Nach einer halbstündigen Suchaktion wurde die Person unter einem Felsvorsprung im Mühlbach liegend gefunden. Durch Sanitäter unserer Ortsstelle wurde die Versorgung durchgeführt und anschließend die Person über das mit Raureif bedeckte Gelände gerettet.