Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

24.04.2018

Ausbildungsthema: Fließwasser

Mannschaftsstärke: 13

Übungsleiter: Gewolf H jun.

 


Beim heutigen Übungsabend stand die Fließwasserrettung am Programm.
An der Salzach bei Tenneck übten wir die verschiedensten Rettungstechniken aus der Strömung, anschließend wurde die Salzach bis Sulzau abgeschwommen. Eine interesannte Übung bei starker Strömung aufgrund der Schneeschmelze.

10.04.2018

Ausbildungsthema: Geräteschulung

Mannschaftsstärke: 12

Übungsleiter: OSL Stv. Thurner Ch.

 

Heute fand unser erster regulärer Übungsabend statt. Ab sofort üben wir wieder jeden zweiten Dienstag. Heute stand Geräteschulung und Bekleidungskontrolle am Programm.
Interessenten für eine Mitgliedschaft sind jederzeit gerne willkommen!

07.04.2018

Ausbildungsthema: Ausbildung beim LV

Mannschaftsstärke: 5

Übungsleiter: LV

 

Ein Tag im Zeichen der Ausbildung!

Heute absolvierten Katharina Löcker, Lukas Berger, Philip Rohrmoser und Christoph Jager beim Landesverband den "Rettungsführerschein 5,5 Tonnen". Dieser ist bei uns in der Ortsstelle zum Ziehen des A-Boot Trailer erforderlich.
Elisabeth Gewolf war den ganzen Tag in Seeham beim Rettungstauchkurs im Einsatz, um sich auf die Prüfung vorzubereiten.

31.03.2018

Ausbildungsthema: Einsatzfahrerausbildung

Mannschaftsstärke: 16

Übungsleiter: Herbert Gewolf jun.


Heute fand die Einsatzfahrerschulung der Ortsstelle statt. Den Beginn machte ein Vortrag über die gesetzlichen Bestimmungen für Fahrten mit Sondersignal und Anhängern sowie über die „Dienstanweisung Einsatzfahrer“ des Landesverbandes. Im Anschluss wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen eingeteilt und im Wechselsystem die beiden Stationen abgearbeitet. Während es im Wirtschaftshof der Stadtgemeinde einen Fahrparcours zu absolvieren galt, bei de...m Wert auf das Zurücksetzten des A-Boot Trailers und dem Einschätzen der Durchfahrtshöhe gelegt wurde, erkundete die zweite Gruppe das Einsatzgebiet von Werfen bis zur langen Brücke. Es wurden alle Bootsrampen und deren Zufahrten besichtigt sowie die Sperrpfosten der Treppelwege auf ihre Funktion überprüft. Die Bedienungssteuerung der Einsatzfahrzeuge (Blaulicht, Umfeldbeleuchtung, Funk usw.) wurden ebenfalls geschult. Großer Wert wurde bei dieser Ausbildung sowohl auf das Zusammenspiel zwischen Fahrer und Beifahrer gelegt, als auch auf die Verkehrssicherheit. Im Anschluss lud die Ortsstelle alle Teilnehmer auf eine kleine Osterjause ein.

17.03.2018

Ausbildungsthema: Eisrettungsübung

Mannschaftsstärke: 10

Übungsleiter: Herbert Gewolf jun.

Heute fand unsere alljährliche Eisrettungsübung statt. Den Beginn machte ein Theorievortrag zum Thema im Schulungsraum unserer Zeugstätte. Danke an Josef Marchner vom Roten Kreuz für den spannenden Vortrag über Unterkühlung und Erfrierungen. Im Anschluss wurde am Badesee Werfenweng die Praxisübung durchgeführt.

 

27.02.2018

Ausbildungsthema: Suchhunde im Einsatz (Winterschulung)

Mannschaftsstärke: 14

Übungsleiter: Rotes Kreuz /HuSta, Polizei

 

Unser heutiger Übungsabend stand im Zeichen der Zusammenarbeit. Mit dem Thema "Suchhunde im Einsatz" wurden uns drei interesannte Vorträge von den Rotes Kreuz Salzburg - Suchhunde Flächensuche und Mantrailer sowie von einem Hundeführer der Polizei Salzburg näher gebracht. Im Anschluss wurden noch Suchübungen vorgezeigt. Großes Augenmerk wurde auf die Zusammenarbeit bei einem Einsatz mit der Wasserrettung gelegt und so einiges besprochen.
Auch Kameraden der Wasserrettung Gastein folgten unserer Einladung zum Übungsabend.

Danke an alle Beteiligten.

 

 

30.01.2018

Ausbildungsthema: Rettungsschwimmen

Mannschaftsstärke: 12

Übungsleiter: Gewolf H jun

 

 

An diesem Dienstag sind wir mit dem ersten Übungsabend des Jahres in das neue Ausbildungsjahr gestartet. Im Sportbecken der Therme Amadé wurden die Transportgriffe und Rettungsgriffe für Rettungsschwimmer geübt.