Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

 

26.07.2019 Bezirksübung Pongau
Bild könnte enthalten: Himmel, im Freien und Natur

In Gastein fand heute eine spektakuläre Einsatzübung der Wasserrettungen aus dem Pongau mit Hubschraubern des Bundesheeres statt.

Übungsannahme war ein Murenabgang im Gebiet des Bockhartsees auf fast 2000m Seehöhe. Die Mure reißt mehrere Person ins Wasser, eine Person wird vermisst. Die teils schwer und leicht Verletzten müssen versorgt und geborgen werden. Der Transport der Wasserretter sowie der Einsatzboote zum Einsatzort erfolgte durch die Hubschrauber des Bundesheeres.

Es war eine herausfordernde und sehr lehrreiche Übung für alle Beteiligten.

Danke an die ca. 40 teilnehmenden Einsatzkräfte, die Unfallopfer aus der Wasserrettungsjugend und an alle Beteiligten der anderen Einsatzorganisationen für die Unterstützung. Vielen Dank auch an den Hüttenwirt der Bockhartseehütte, die Salzburg AG und die Gasteiner Alpenstraßen GmbH.

Beteiligte Einsatzorganisationen:
Wasserrettung Gastein

Wasserrettung St Johann im Pongau
Wasserrettung Bischofshofen
Wasserrettung Pongau West 385
Freiwillige Feuerwehr Dorfgastein
FF-Bad Gastein
Rotes Kreuz Salzburg - Gastein
Bundesheer

Der detaillierte Übungsbericht kann auf der Webseite des Landes Salzburg nachgelesen werden

https://service.salzburg.gv.at

 

26.04.2019 Geräteschulung
Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt

Gestern am Abend fand in unserer Zeugstätte eine Geräte und Technik Schulung statt. Wir möchten uns recht herzlich bei Roman Brandtner bedanken der diesen Abend ausgesprochen interessant und lehrreich gestaltet hat!

28.03.2019 Übung Rettungsführerschein
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Am 28. März wurde nach einer theoretischen Schulung, unseres neuen Einsatzfahrzeuges noch die Gelegenheit genutzt, um für den Rettungsführerschein zu üben. Mit großem Interesse versuchten sich unsere Kraftfahrer an diversen Hindernissen und Einparkübungen.

16.02.2019 Grundausbildungskurs für Einsatzkräfte

Am 16.02.2019 fand der Grundausbildungskurs für Einsatzkräfte des Landesverbandes Salzburg in Mittersill statt. Drei Teilnehmer aus aus unserer Ortsstelle nahmen an dieser Veranstaltung teil. Neben einer aufrechten Ersten Hilfe- und Rettungsschwimmerausbildung zählt dieser zum Pflichtteil für aktive Einsatzkräfte der Wasserrettung.