Landesverband Salzburg
NOTRUF 144



 

06.02.2022 - 16-Stunden Erste-Hilfe-Kurs bein RK-Hallein

Am Samstag und Sonntag konnten wir in Kooperation mit dem RK-Hallein einen Erste-Hilfe-Auffrischungs- bzw. Grundkurs absolvieren. Gemeinsam mit unserer Jugend behandelten wir folgende Themen:

  • Basismaßnahmen und Grundlagen der Ersten-Hilfe

  • Akute Notfälle (Haushalt, Freizeit, Arbeit und Verkehr)

  • Herzinfarkt und Schlaganfall – erkennen der Symptome und Erste-Hilfe

  • Krampfanfall – erkennen und Erste-Hilfe

  • Regloser Notfallpatient

    • Bewusstlosigkeit – Maßnahmen und Lagerung

    • Herz-Kreislauf-Stillstand – Wiederbelebung -> Herzdruckmassage und Beatmung (30/2)

  • Unterzuckerung, Diabetes

  • Asthmaanfall

  • Kollaps

  • Sonnenstich, Hitzeschlag

  • Schwere und leichte Verlegung der Atemwege

  • Vergiftungen

  • Allergien, allergische Reaktion

  • Starke Blutung

 

 

Praktische Übungen und verschiedene Unfall- und Notfallszenarien wurden in Zweierteams geübt und das 

Erlernte verfestigt.

 

Mit dem Ambu-Man und Stifneck wurden die Übungen erweitert und präzisiert.

 

Den Abschluss machten wir mit dem Üben und Wiederholen verschiedener Wundversorgungen und

Verbänden, anhand von Beispielen häufiger Verletzungen. 

 

Unsere Jugend war mit viel Motivation und Eifer dabei und konnte einige neue Erkenntnisse für die

weitere Ausbildung und auch den privaten Bereich mitnehmen.

 

Wir danken dem RK-Hallein für die gute Organisation. Vor allem möchten wir uns bei unserer Referentin,

Julia recht herzlich bedanken.