Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

Eisübung auf dem zugefrorenem Obertrumer See

Am 4. Februar übten die Ortsstellen Hallein, Mattsee, Salzburg-Stadt, Wallersee und Seeham die Rettung von verunfallten Personen aus dem zugefrorenen Obertrumer See.
Geübt wurde auch der Einsatz der Hochwasserboote im Eiseinsatz und ein Eistauchgang.