Landesverband Salzburg
NOTRUF 144

23. März: Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen

Am 23. März fanden im ULSZ Rif die diesjährigen Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Wir konnten daran mit einer starken Gruppe mit insgesamt 16 Mitgliedern teilnehmen. Die zahlreichen Trainingseinheiten in Rif und Burghausen machten sich bezahlt. So konnte Mario Kaltenegger den 1. Platz gewinnen und darf sich somit Landesmeister nennen. Carolina Höck (2. Platz) und Christopher Hahn (3. Platz) machten unseren Medaillensatz komplett. Als krönenden Abschluss konnte unser Team bestehend aus Johanna Wallner, Mario Kaltenegger, Christopher Hahn und Peter Buchegger den 3. Platz im Staffelbewerb erringen. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihren hervorragenden Leistungen.